• Adler-Logo-HP-Slider.png
  • Adler1-Aufstieg-Tnzchen-Slider.jpg
  • Adler1-Aufstieg2019-Slider.jpg
  • Adler1-AufstiegTobi-Slider.jpg
  • Kegelbahn-slider.jpg
  • Mary-Ingrid-slider9.jpg
  • wettkampf-slider3.jpg

Hier geht's zu den Ergebnissen des Adlers im Sportwinner:

https://bskv.sportwinner.de/?klub=10078-013

 

 

Vorschau 8. Spieltag:

 

Eichenhüller Premiere bei der Bundesligareserve

Reizvolle, aber schwierige Aufgabe für die jungen Adler

Am Samstag gibt der SKC Adler Eichenhüll ab 14:00 Uhr zum ersten Mal seine Visitenkarte beim TSV Breitengüßbach ab. Die Reserve des derzeitigen Tabellenzweiten der 1. Bundesliga hat nichts zu verschenken, denn in den ersten sechs Begegnungen spielten sie quasi verkehrte Welt, indem sie zwar alle Auswärtsduelle (in Schützengilde Bayreuth, Lahm und Gestungshausen) gewannen, aber postwendend jedes Heimspiel verloren (gegen Steig Bindlach, SSV Warmensteinach und Schönbrunn). Da am letzten Spieltag beim SKC Speichersdorf die Auswärtsserie riss, sind die TSVler mit 6:8 Punkten ins untere Mittelfeld abgerutscht. Deshalb werden sie alles versuchen, um mit einem Heimsieg ihr Punktekonto wieder auszugleichen. Nicht ganz unerheblich für den Ausgang des Spieles wird sein, wer alles vom Bundesligakader für diese Begegnung abgestellt wird.

Die Eichenhüller blieben am letzten Spieltag mit dem Heimsieg über Schützengilde Bayreuth weiterhin in der Erfolgsspur. Eine sehr ausgeglichene Mannschaftsleistung auf gutem Niveau war für den Erfolg entscheidend. Dies wird auch in Breitengüßbach wieder von Nöten sein und zusätzlich sicher noch das eine oder andere Spitzenergebnis, liegt doch der Heimschnitt der Gastgeber über 3400 Kegel. Die Jungs um Kapitän Ede Göhl wollen aber unbedingt ihre Erfolgsserie weiterführen.

 

 

  8  Sa  16.11.19  19:30 Frauen/Bezirksliga A Nord/Ost  SKC Adler Eichenhüll    -    ESV Neuenmarkt